Ein Fest für die Leichtathletik im Ostalbkreis

Leichathletik, Kreismeisterschaften in Hüttlingen Die LG Staufen sammelt mit 31 Siegen die meisten Titel.

Bei idealem Wettkampfwetter erzielten die Leichtathleten bei der Ostalb-Kreismeisterschaft auf den Sportanlagen in Hüttlingen hervorragende Ergebnisse. Der TSV Hüttlingen bilanzierte zufrieden einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe bei insgesamt 750 Einzel-Meldungen in den verschiedenen Disziplinen. Auch die Zuschauer kamen auf ihre Kosten bei den spannenden Kämpfen der Athleten von den Zehnjährigen bis zu den Aktiven.

Die erfolgreichsten Vereine waren die LG Staufen mit 41, LG Rems-Welland mit 24, LSG Aalen mit 16, DJK-SG Wasseralfingen mit elf, der TSV Oberkochen mit neun sowie der Gastgeber TSV Hüttlingen mit acht Titeln. Fünf Titel

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: