Dribbelkönig feiert rundes Jubiläum

Der 34-jährige Techniker Franck Ribéry, 2007 nach München gekommen, sprüht immer noch vor Tatendrang.
Wenn Franck Ribéry auf dem linken Flügel mit dem Ball am Fuß losbraust, scheint die Zeit beim FC Bayern stehengeblieben zu sein. Die Explosivität im Antritt und beim Dribbling hat der Franzose auch im hohen Profialter von 34 Jahren nicht eingebüßt, wie aktuell auf der Asienreise des deutschen Rekordmeisters zu sehen ist. Zehn Jahre Ribéry – dieses im modernen Profifußball selten gewordene Jubiläum feiern Spieler und Verein in diesem Sommer. „Inzwischen ist aus Ribéry und Bayern ein Ehepaar geworden“, sagt der Franzose. Ribéry geht in seine elfte Saison mit den Bayern. Vielleicht ist es seine letzte. Denn natürlich
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: