Einbrecher scheitern an Gaststättentür

Tatort im Freudental in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Mittwoch bis Freitag die Eingangstüre einer Gaststätte in der Straße "Freudental" in Schwäbisch Gmünd versucht aufzuhebeln. Zuvor schon musste der Täter eine Glastüre und ein Metalltor überwinden, um überhaupt bis zur Eingangstüre zu gelangen, die dann den Aufbruchsversuchen widerstand und der Täter unverrichteter Dinge von dannen ziehen musste. Bei dem Einbruchsversuch entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Zeugen der Tat bittet die Polizei, sich unter Telefonnummer (07171) 358-0 zu melden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: