Volles Haus beim Jazzfrühstück des Rotary-Clubs Ellwangen-Aalen

Aalen. Schöne Idee, so ein Jazzfrühstück am hellen Samstagmittag bei mediterranen Temperaturen auf dem Spritzenhausplatz. Zumal, wenn damit noch eine gute Tat verbunden ist. Der Rotary-Club Ellwangen-Aalen mit seinen 65 Clubmitgliedern hatte zu diesem zünftigen Benefiz-Frühschoppen mit Weißwürsten, Brezeln und kühlem Bier geladen. Zu frischem Dixie-Sound der Formation „Hot Six“ aus dem Remstal hielten es die vielen Besucherinnen und Besucher dann auch gerne und lange aus auf den schattigen Bierbänken. Organisiert hatten diesen Jazzfrühschoppen der amtierende Präsident Manfred

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: