Preisträger aus Gmünd

Sprachwettbewerb Merlin Krzemien überzeugt Literatur-Juroren.

Schwäbisch Gmünd. Merlin Krzemien vom Landesgymnasium für Hochbegabte ist einer von 20 Siegerinnen und Sieger des diesjährigen Landeswettbewerbs „Deutsche Sprache und Literatur“. Diese wurden im Festsaal des Bildungshauses Kloster Schöntal ausgezeichnet. „Die Beschäftigung mit Sprache und Literatur ist zeitlos. Das zeigen die zahlreichen Beiträge des diesjährigen Wettbewerbs. Der Ideenreichtum und die sprachliche Kreativität der Schülerinnen und Schüler beeindrucken mich sehr“, sagte aus diesem Anlass Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, die den Preisträgerinnen und Preisträgern zu ihrem Erfolg gratulierte.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: