Lesen Sie weiter

Der Keulenschlag und seine Folgen

Nach dem Ausstieg von Mercedes ist Chef Gerhard Berger nun gefordert.
Die DTM steht nach der Ausstiegsankündigung von Mercedes vor einer ungewissen Zukunft. In Panik dürfe man aber nicht verfallen, mahnt ihr neuer Chef Gerhard Berger. Den ehemaligen Formel-1-Piloten traf die Nachricht vom Ende des schwäbischen Autobauers im Deutschen Tourenwagen-Masters ab 2019 allerdings „wie ein Keulenschlag“. Berger fordert:
  • 474 Leser

81 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel