Eine Bilderwelt, die nach innen blickt

Ausstellung Der gebürtige Ellwanger Primin Lang zeigt bis zum 20. August seine Arbeiten im Schloss.

Pirmin Lang erinnert sich. Vor 17 Jahren besuchte er den Künstler Karl-Heinz Knoedler. „Er hat den Wein von meinen Eltern gemocht, meine Eltern seine Kunst“. Man habe sich über Malerei unterhalten. So lud der Künstler Lang in die Galerie ein. Doch dazu kam es nie. 2000 stirbt Knoedler – heute steht Lang in eben dieser Galerie.

„Für mich schließt sich ein Kreis“, sagt der gebürtige Ellwanger bei der Eröffnung seiner Ausstellung „Bohei“ Freitagabend auf dem Ellwanger Schloss. „Eine Woche wie vor Weihnachten“, sagt Anselm Grupp vom Kultur-, Presse- und Touristikamt der Stadt Ellwangen und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel