Hauptsache, Dreck, Lärm und Verkehr kommen raus

Umgehung Mögglingen Großes Bürgerinteresse am Baufortschritt. Kosten spielen offenbar keine Rolle.

Mögglingen. Gut 100 Bürgerinnen und Bürger kamen am Samstag zur Baufortschrittsinformation zur Umgehung Mögglingen zwischen Lautertalbrücke und Hermannsfeld mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten und Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle und Projektleiter Markus Fürstenberger vom Regierungspräsidium (RP) Stuttgart. Die von Landesverkehrsminister Winfried Hermann publik gemachte Meldung, dass sich die Projektkosten von 70 auf über 110 Millionen Euro erhöhen, war ebenfalls Thema, aber kein zentrales – Barthle: „Mögglingen ist froh, dass nun gebaut wird.“

Inge Opferkuch fügte an: „Und wenn es nochmals 100 Millionen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: