Vermisster tot im Kocher aufgefunden

Polizei Die Suche nach einem 82-Jährigen in Abtsgmünd hat ein tragisches Ende genommen.

Abtsgmünd. Ein 82-jähriger Mann aus Abtsgmünd, der seit Freitag vermisst wurde, ist tot, das teilt die Polizei mit. Er wurde demnach am späten Samstagvormittag im Kocher, etwa auf Höhe der Kläranlage Abtsgmünd, aufgefunden. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Mann offenbar in den Kocher gestürzt war und ertrank. Demzufolge müsse von einem Unglücksfall ausgegangen werden. Die Polizei hatte am Samstagmorgen mit Hilfe eines Hubschraubers nach dem Mann gesucht. Der hatte laut Polizei am Freitag seine Wohnung verlassen, weil er zu Fuß zur Apotheke wollte.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: