Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Oberrot. Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei Oberrot. Der 60-jährige Fahrer einer Ducati fuhr die L 1050 von Oberrot kommend in Richtung Obermühle. Nachdem er eine Motorradfahrerin überholt hatte, fuhr er auf eine Kurve zu. Als er abbremste, geriet er dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort kam ihm ein Porsche entgegen, dessen 46-jähriger Fahrer sofort reagierte und nach rechts auf den Grünstreifen auswich, und dadurch dieser einen Frontalzusammenstoß verhinderte. Trotzdem prallte der Krad-Lenker seitlich gegen den Porsche und kam hinter dem Auto zum Liegen. Der Porsche-fahrer geriet auf dem Grünstreifen ins Schleudern

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: