Schule und Fliegen

Modellfluggruppe Ostalb Verein und Max-Planck-Gymnasium Hand in Hand.

Neresheim-Elchingen. Wie in jedem Jahr werden die letzten Schultage vor den Ferien genutzt, um in Projekttagen besondere Themen zu behandeln. Dazu hat die Modellfluggruppe Ostalb in Elchingen ein Projekt angeboten.

Auf Schulbänken im Grünen beschäftigten sich die Teilnehmer des Max-Planck-Gymnasiums Heidenheim mit den Grundlagen der Fliegerei und bauten unter sachkundiger Anleitung ein kleines Modellflugzeug.

Anschließend war das Thema „Drohne“ Gegenstand des Workshops. Was darf ich mit einem Multicopter und was nicht? Ist eine Drohne ein Spielzeug oder nicht und wie gehe ich damit um? - Fragen, die mit den Schülern heiß diskutiert

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: