Chaos im Weißen Haus

Die bisherige Bilanz von Präsident Trump ist verheerend: Politische Erfolge bleiben aus, dafür stößt er mit seinem Auftreten immer mehr Bürger vor den Kopf.
US-Präsident Donald Trump hat gerademal ein Achtel seiner ersten Amtsperiode abgesessen, und schon liegt der Regierungsapparat in Trümmern. Das Personalkarussell dreht sich weiter, interne Machtkämpfe bestimmen den Ton, und Trumps Mannschaft ist völlig außerstande, einheitliche Botschaften zu übermitteln. Auf der Strecke geblieben ist inmitten des ausufernden Chaos das politische Tagesgeschäft. Trotz republikanischer Mehrheiten in beiden Kongresskammern hat Trump nach sechseinhalb Monaten keinen bedeutenden legislativen Erfolg auf dem Konto. Die Ereignisse überstürzen sich in so schwindelerregendem Tempo, dass ein ganz anderer Themenkomplex,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: