Neuer Mord zum Sonntag

Für „Tatort“-Fans ist das Warten vorbei; die Sommerpause endet morgen mit einem Fall aus Wien. Ein Ausblick auf die neue Saison.
Zwei Monate lang gab's nur Wiederholungen, doch jetzt ist die Saure-Gurken-Zeit für Krimifans vorbei: Am Sonntag läuft der erste neue „Tatort“ seit Beginn der Sommerpause im Juni. In der österreichischen Folge „Tatort: Virus“ müssen Moritz Eisner und Bibi Fellner (Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser) den mysteriösen Tod eines Schwarzen aufklären, der unweit eines Flüchtlingszentrums ermordet aufgefunden wird. Als sich herausstellt, dass das Opfer Ebola hatte, bricht Seuchenpanik aus und die Ermittler müssen um ihr Leben fürchten, da sie sich womöglich angesteckt haben. Das klingt zwar dramatisch, doch der Film
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: