Radfahrer schwer verletzt

Nach einem Unfall in Heidenheim muss er ins Krankenhaus

Heidenheim. Schwere Verletzungen zog sich am Freitag ein 22-jähriger Radler zu. Er fuhr laut Polizei gegen 15.30 Uhr auf dem Gehweg entlang der Christianstraße in Heidenheim. An der Einmündung zur Ploucquetstraße überquerte der Fahrradfahrer die Straße an einer Fußgängerfurt. Die Ampel für ihn zeigte Grün. Ein 82-jähriger Autofahrer befuhr die Ploucquetstraße in Richtung Brenzstraße. Er missachtete sein Rotlicht und prallte gegen den querenden Radler. Der Radler musste nach notärztlicher Versorgung in eine Klinik gebracht werden. Der Sachschaden ich auf circa 1000 Euro

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: