Lesen Sie weiter

Ein Auto zum Nationalfeiertag

Mobilität Die Gemeinde Bartholomä bietet ihren Bürgern pünktlich zum Bartholomäusmarkt ein Elektro-Dorfauto an. Standort am Dorfhaus.

Bartholomä

Für Autos gibt’s kein Durchkommen am Montag rund ums Dorfhaus. Auf der Beckengasse schlendern die Besucher des Bartholomäusmarkts an den Ständen der Händler entlang. Es gibt Hüte, Taschen, Gürtel, Küchengeräte, CDs, Staubsauger. In der Luft hängt der Duft von frisch gemachten Crêpes und Grillwürstchen.

Doch was ist das?

88 % noch nicht gelesen!