Die AfD „ist ganz sicher keine Alternative“

Wahlkampf Breites Bündnis organisiert Gegenkundgebung zur Rede des AfD-Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen. Polizei bilanziert ruhigen Verlauf beider Veranstaltungen.

Schwäbisch Gmünd

Während drinnen im Stadtgarten nach Polizeiangaben etwa 200 Besucher den Worten des AfD-Bundesvorsitzenden Prof. Dr. Jörg Meuthen lauschten (dazu unser Bericht auf Seite 10), demonstrierten draußen vor dem Stadtgarten etwa genau so viele Menschen gegen die Politik Meuthens und seiner Partei, der Alternative für Deutschland.

Polizei und städtischer Ordnungsdienst waren mit starken Kräften vor Ort. Sie trennten die Besucher beider Veranstaltungen bereits auf dem Weg zum Stadtgarten. Manche, die sich in die falsche Gruppe verirrt hatten, wurden herausgezogen und auf den richtigen Weg geleitet. Auch einem Paar, das auf dem

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel