Auf der Alb

Ausfahrt Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb unterwegs.

Schwäbisch Gmünd

Eine Ausfahrt mit insgesamt zwölf Fahrzeugen unternahm der Verein Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb. Ziel war Zähringen bei Altheim auf der Alb. Bei sehr schönem Wetter wurde morgens auf dem Schlossplatz in Heubach gestartet. Die Fahrt führte über Böhmenkirch, Söhnstetten, Gussenstadt, Waldhausen, Schalkstetten, Bräunisheim, Sontheim nach Zähringen. Auf diesen teilweise sehr engen aber idyllischen und landschaftlich reizvollen Straßen hatten alle Teilnehmer viel Spass. In Zähringen erwartete die Guppe wieder ein wunderschöner Parkplatz auf einer Obstwiese. Die Bewirtung und veranstaltung dieses Treffens

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: