Pferde scharren schon mit den Hufen

Ellwanger Pferdetage In der Arena auf dem Schießwasen wird am 16. und 17. September ein großes und höchst abwechslungsreiches Programm geboten.

Ellwangen

Die Ellwanger begehen ihren höchsten Feiertag ganz früh im Jahr: den Kalten Markt. Das ist ein wunderbares Spektakel, aber Pferde und Reiter haben ja noch viel mehr zu bieten als Prämierung und Umzug. Was in der Januarkälte kaum zu machen ist, findet im Spätsommer statt: die Ellwanger Pferdetage. Die sind zwar noch keine 1000 Jahre alt, sondern locken erst zum zehnten Mal Tausende Besucher aus nah und fern an, sind dafür aber noch um einiges bunter und abwechslungsreicher.

Beim Kalten Markt zeigen sich die Vierbeiner auf dem Schießwasen zur Prämierung und anschließend beim großen Umzug. Bei den Pferdetagen dagegen können

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: