Lesen Sie weiter

Der KSV: sehr geschwächt, aber immerhin am Leben

Ringen, Bezirksklasse Die Heimpremiere des Ex-Bundesligisten KSV Aalen in der untersten Liga endet 22:26.

Akustisch ist es für einige Sekunden wie früher: Hans Göhringer, Hallensprecher seit 32 Jahren, kündigt das Team des KSV Aalen an. Es ist Freitagabend, in der Aalener Thomas-Zander-Halle tritt die erste Mannschaft des KSV an – zum ersten Heimkampf auf Bezirksebene seit mehr als einem halben Menschenalter. 46 Jahre lang war der KSV ohne Unterbrechung

  • 1
  • 560 Leser

89 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel