Kunstvolle Nachtklänge in Hüttlingen

Veranstaltung Die Kochertalgemeinde und der Schwäbische Chorverband entführen Besucher am 2. Oktober an ungewöhnliche Orte in die Welt der Musik und der Kleinkunst.

Hüttlingen

Es sei eine einmalige und außergewöhnliche Veranstaltung für die Gemeinde, betont Bürgermeister Günter Ensle. Dass der Schwäbische Chorverband mit den Hüttlinger Nachtklängen am 2. Oktober 2017 eine lange Musiknacht in Hüttlingen präsentiert, ist Monika Brocks zu verdanken. Sie ist Geschäftsführerin des Schwäbischen Chorverbands (SCV) – und auch Hüttlingerin. „Hüttlingen ist für die Veranstaltung ideal“, erklärt die Initiatorin. In der Kochertalgemeinde gebe es viele interessante Spielstätten, die zudem noch nah beieinanderliegen würden.

Das ist auch das Konzept der langen Musiknächte: Gesang

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: