FEUERWEHRÜBUNG / Löschwasserversorgung über weite Strecken geprobt

Alte Spritze spritzt nicht mehr

Die Löschwasserversorgung bei Bränden außerhalb von Ortschaften ist oft ein großes Problem. Über mehrere Hundert Meter muss das Wasser oft in Schlauchleitungen zum Brandherd gepumpt werden. Um die Versorgung mit Löschwasser über weite Strecken drehte sich auch die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Riesbürg.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: