Roder-Brüder sorgen für 5:1-Heimsieg

Fußball, Kreisligen A Die SGM Union Wasseralfingen I nimmt nach dem 3:1-Sieg gegen Schlusslicht Pfahlheim nun den zweiten Rang ein, mit nur zwei Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Kerkingen.

Tabellenführer SV Kerkingen hatte trotz des 6:2-Erfolgs gegen die Sportfreunde Rosenberg kein einfaches Spiel. Bei der Begegnung Nordhausen-Zipplingen gegen den TSV Westhausen entschieden die Roder-Brüder mit insgesamt fünf Treffern die Partie für ihre Heimelf (5:1).

Kreisliga A I

Hofherrnweiler II –

TSV Essingen II 4:2 (2:1)

Die Hausherren gewannen das Derby hochverdient und hatten die Partie jederzeit im Griff. Überragender Mann war Maurice Kurz, der einen Dreierpack erzielte.

Tore: 1:0, 3:1, 4:1 Kurz (16., 37., 70.), 1:1 Doppstädt (36.), 2:1 H. Melzer (40.), 4:2 Berger (62.)

Kreiliga A II

DJK Schwabsberg-Buch –

VfB

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: