Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 61-jähriger Motorradfahrer wurde am Samstag bei einem Unfall leicht verletzt. Der Mann war am Samstag mit seiner Suzuki auf der Rechbergstraße unterwegs. Auf Höhe der Hochschule für Gestaltung wollte ein 19 Jahre alter VW-Fahrer aus dem dortigen Parkplatz auf die Straße fahren, berichtet die Polizei. Dabei übersah der 19-Jährige den Motorradfahrer, so dass dieser eine Notbremsung machen musste und stürzte. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: