Kurz und bündig

Reformationsjubiläum

Schwäbisch Gmünd. Im Jahr des Reformationsjubiläums wird am Sonntag, 5. November, um 18 Uhr die Gmünder Erstaufführung der Symphonischen Kantate: „Merket auf, alle, die in dieser Zeit“ in der Augustinuskirche zu hören sein. Das Bezirkskantorat Aalen hat den Komponisten Edgar Mann beauftragt, dieses Werk zu schreiben. Des Weiteren erklingen das Moto Ostinato in Orchesterfassung von Petr Eben sowie die Reformationssymphonie von Felix Mendelssohn. An dem Konzert, das unter der Gesamtleitung von KMD Thomas Haller (Aalen) steht, werden die Michaelschorknaben Gmünd, die Junge Philharmonie Ostwürttemberg sowie die Augustinuskantorei und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: