Die Gästen kommen aus vier Ländern

Ringen Ein internationales Teilnehmerfeld wird beim Ringerturnier in Aalen erwartet.

Die Ringer des KSV Aalen 05 richten am Sonntag ihr 39. internationalen Ostalbturnier in der Ulrich-Pfeifle-Halle aus. Die Veranstalter erwarten rund 250 junge Ringerinnen und Ringer aus 47 Vereinen und Verbänden in den Altersklassen von der A- bis hinunter zur D-Jugend (Jahrgänge 2000 bis 2008).

Mit Ringern aus Südafrika

Das Turnier wir im freien Stil ausgetragen. Für die 39. Auflage haben sich junge Ringer aus Südafrika, Österreich, Schweiz und ganz Süddeutschland angekündigt. Daneben ist auch der Nachwuchs aus Württemberg, Sachsen, Tühringen und den Nachbarvereinen TSV Dewangen, SVG Fachsenfeld und AC Röhlingen verteten.

Die Zuschauer

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: