Lesen Sie weiter

Lewis Hamilton, die Vierte

Mercedes-Star macht beim Rennen in Mexiko-Stadt vorzeitig den WM-Triumph perfekt und zieht mit Sebastian Vettel und Legende Alain Prost gleich.
Lewis Hamilton hat sich trotz eines Plattfuß-Dramas nach einer Start-Attacke von Sebastian Vettel vorzeitig zum neuen Formel-1-Weltmeister gekürt. Der Brite rettete sich nach einem spektakulären Rennverlauf mit frühen Zwangs-Boxenstopps der beiden WM-Duellanten auf Platz neun ins Ziel. Das reichte, Vettel konnte die vierte Krönung des 32 Jahre
  • 424 Leser

89 % noch nicht gelesen!