Lesen Sie weiter

Kommentar

Fatales Signal des Anführers

Alexander Haag über den Weggang von Geschäftsführer Markus Thiele.

Der VfR Aalen verliert sein Gesicht. Markus Thiele verkörpert seit dem Ausstieg von Präsident Berndt-Ulrich Scholz den Verein. Der 35-Jährige hat es – für viele unerwartet – in kurzer Zeit geschafft, zum Chef aufzusteigen. Der Geschäftsführer ging bei der Insolvenz voran. Er kümmerte sich um neue Sponsoren. Und er schaffte es trotz

  • 5
  • 1257 Leser

67 % noch nicht gelesen!