Am Grabe von

Sebastian Gaugler ist tot

Ellwangen-Rattstadt. Eine große Trauergemeinde nahm Abschied von Sebastian Gaugler aus Rattstadt, mit 83 Jahren nach längerer Krankheit verstorben ist. Pater Tadeusz Trojan zeichnete beim Requiem den Lebensweg des Landwirtssohnes nach, der sein Arbeitsleben lang in der Baubranche tätig war. Zusammen mit seiner Frau Johanna, geborene Böhm, mit der er fast 60 Jahre verheiratet war, hat Gaugler vier Kinder, acht Enkel und drei Urenkel. Bei der Beerdigung auf dem Schönenberger Friedhof lobte Heiko Betzler, Vorstand des MV Rattstadt, Sebastian Gaugler als treues Vereinsmitglied, dem für seine besonders lange Zugehörigkeit eine Ehrung zuteil

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: