Im Gedenken an die Kriege

Volkstrauertag Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, Pfarrer Waldemar Wrobel und Richard Meitner vom VdK mahnen den Frieden an.

Bopfingen. Mit einem ökumenischen Gottesdienst und einer Gedenkfeier wurde in Bopfingen der Toten der Kriege gedacht – musikalisch umrahmt durch den Posaunenchor unter dem Dirigat von Heiner Schöffler.

In seiner Predigt ging Pfarrer Waldemar Wrobel in der Aussegnungshalle auf dem Friedhof auf die kleine Welt ein, in der sich die große widerspiegle. Den Film „Wie im Himmel“ nahm er als Vorlage, zu beschreiben, wie Menschen zusammenwachsen und sich helfen können.

Der Liederkranz Bopfingen dirigiert von Anne Hiesinger-Lutz begann mit der Gedenkfeier. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler erklärte in seiner Ansprache, welche Bedeutung

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: