Lesen Sie weiter

Bei einem Streit wird ein 19-Jähriger in Schwäbisch Gmünd verletzt

Der Täter soll mit einem Messer zugestochen haben

Schwäbisch Gmünd. In einer Tiefgarage in der Rinderbacher Gasse wurde am frühen Sonntagmorgen ein 19-Jähriger bei einer tätlichen Auseinandersetzung verletzt. Der junge Mann war zuvor in einer Gaststätte mit einem Unbekannten in Streit geraten und hatte dann das Lokal verlassen. Gegen 5.30 Uhr traf der 19-Jährige mit

  • 2
  • 4447 Leser

62 % noch nicht gelesen!