Lesen Sie weiter

Input der Jugend in Gmünd gewünscht

Jugendgemeinderat Erweiterungsvorschläge für die „Charta der Gemeinsamkeiten“.

Schwäbisch Gmünd. Die „Charta der Gemeinsamkeiten“ soll das Gmünder „Grundgesetz“ für ein gutes Zusammenleben aller Bürger der Stadt sein, erläutert Hauptamtsleiter Helmut Ott dem Jugendgemeinderat unter Vorsitz von Berkant Öztürk. Die Charta sei für Oberbürgermeister Richard Arnold und den Gemeinderat sehr wichtig. Sie soll

  • 300 Leser

88 % noch nicht gelesen!