Lesen Sie weiter

Zweiter Netto-Markt der Raiba

Raiffeisenbank Westhausen Nach dem Engagement in Neuler investiert die Bank nun in ein Projekt in Spraitbach.

Westhausen/Spraitbach. In Zeiten von Niedrigzinsen sind auch Banken gefordert, wenn es darum geht, Rendite zu erzielen. Die Raiffeisenbank Westhausen tut dies erfolgreich mit Investitionen in Solarenergie und in Immobilien.

Nach dem Bau eines Gebäudes in Neuler, das langfristig an den Discounter Netto vermietet ist, wiederholt die Bank dieses Konzept.

  • 1986 Leser

73 % noch nicht gelesen!