Große Gefühle in der Römerhalle

Jahreskonzert Musikverein Riesbürg legt einen sauberen Auftritt hin. Zahlreiche Musiker werden ausgezeichnet. Birgit Minder dirigiert das Orchester schon zehn Jahre.

Riesbürg-Utzmemmingen

Emotions“ war das Motto des Jahreskonzerts. Heute werden Emotionen durch Emojis gezeigt. Aber auch Musik kann Gefühle zeigen und wieder hervorholen. Wie an diesem Abend mit dem Musikverein Riesbürg.

Nervosität ist auch ein Gefühl. So wuselten die Mitglieder der Jugendkapelle vor ihrem Auftritt im festlich geschmückten Foyer umher. Dort hatte sich Regina Schmidt mit ihrem „Flammenzauber“ mächtig ins Zeug gelegt.

Dann ging es los für die Nachwuchsmusiker unter dem abwechselnden Dirigat von Lisa Wenig und Pia Geiger. Mit der „Queenwood Overtüre“ startete der Abend. Es folgten das von Dean

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: