Über den wahren Kern des Advents

Adventsfeier Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen erklärt den andersgläubigen Gmündern die Bedeutung der vorweihnachtlichen Bräuche.

Schwäbisch Gmünd

Advent – kirchlich eine Zeit der Stille und Einkehr, auch der Umkehr und Buße. Für den Handel und weite Teile der Gesellschaft ist es das glatte Gegenteil: Kommerz und vorweihnachtliche Geschäftigkeit, verbunden mit Rummel auf dem Weihnachtsmarkt. Gerade für Migranten ergibt dies ein Bild, das den Kern der Wochen vor Weihnachten verfehlt. Deshalb lud die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen am Samstag zur Adventsfeier für alle in den Franziskaner ein und erwiderte so die Einladung zum gemeinsamen Fastenbrechen im Sommer.

Begrüßen konnte Gastgeber und Hausherr Dekan Robert Kloker mehr als 200 Gäste im Franziskaner,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: