Ein Chor ist Heimat in solcher Zeit

Jubiläum Festgottesdienst zum 150-jährigen Bestehen des Degenfelder Kirchenchors – beeindruckende Interpretationen – zahlreiche Mitglieder geehrt.

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld

Mit einem Festgottesdienst am Sonntag feierte der evangelische Kirchenchor Degenfeld sein 150-jähriges Bestehen. Doch sei dieser Chor mehr als „nur“ ein Chor, würdigte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse dessen Wirken im Gmünder Stadtteil. „Es ist beeindruckend, dass sie diesen Chor bereits 150 Jahre erhalten“, meinte er. Eine seit 1867 bestehende Tradition reiche damit in „eine Zeit des Aufbruchs“ und sei in dieser ein Anker der Stabilität. Daher sei diese Jubiläumsfeier ein Gottesdienst – und gleichzeitig ein hervorragendes Konzert. Und nicht nur Gesang werde gemeinsam

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: