Eine Krippe aus Bananenblättern

Eröffnung Die heilige Familie in unterschiedlichsten Materialien als Ausstellung in Herdtlinsweiler.

Schwäbisch Gmünd-Herdtlinsweiler. Die Weihnachtszeit eint Christen weltweit: Mit großer Symbolkraft werden Krippen in aller Herren Länder aufgebaut und bereiten auf die Feier der Geburt Jesu vor. Wie unterschiedlich die Darstellungen der heiligen Familie im Stall dargestellt werden kann, zeigt sich in der Krippenausstellung in Herdtlinsweiler. Krippen aus Paragay, Mexico, Spanien oder Afrika und Oberammergau sind dort zu sehen. Auch in ungewöhnlichen Räumen, etwa der Bushaltestelle oder im Backhäuschen und in der Scheune beheimatet, locken die Krippen, die teilweise als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt werden, zum Rundgang durch den

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: