Vogts bester Saisonstart seit Jahren

Skispringen, Weltcup Carina Vogt belegt in den drei Wettbewerben zum Auftakt der Saison in Lillehammer die Plätze drei, sieben und sechs – auch ihre Vereinskollegin Anna Rupprecht überzeugt.

Die neue Saison im Skisprung-Weltcup der Frauen verspricht wieder eine gute zu werden für die beiden Weltklasse-Springerinnen vom SC Degenfeld: Carina Vogt und Anna Rupprecht haben am ersten Weltcup-Wochenende in Lillehammer einen guten Start hingelegt. Für Vogt war es sogar der beste Saisonstart seit Jahren.

„Lillehammer war immer ein bisschen schwierig für sie“, sagt Bundestrainer Andreas Bauer rückblickend. Doch diesmal kam die Olympiasiegerin aus Waldstetten hervorragend aus den Startlöchern, gleich im ersten Springen am Freitag kam sie aufs Podium der Siegerehrung: Rang drei. Diesem Auftakt ließ sie am Samstag Platz sieben,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: