Waldhausen weiter Spitzenreiter

Fußball, Bezirksliga Ellwangen besiegt den SSV Aalen hochverdient mit 3:1.

SV Waldhausen –

VfL Gerstetten 1:1 (0:1)

Der Kunstrasen des SV Waldhausen war teils gefroren und folglich schwer zu bespielen. Beide Mannschaften präsentierten sich jedoch gut und so entwickelte sich ein ansehnliches. Gerstetten, das seit langer Zeit wieder in Bestbesetzung spielte, erspielte sich in der ersten Hälfte durch seine guten Einzelspieler immer wieder in der Hälfte der Gastgeber fest und kam zu einigen Chancen. Edis Yoldas war es dann, der den Bann für seine Farben brach und Gerstetten nach 27 Minuten in Führung schoss. Nach der Pause wurde der SVW stärker und kam seinerseits zu Tormöglichkeiten. Nach einer guten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: