Lesen Sie weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Etwas nervös betritt sie am Montagmorgen das Büro, zwei Wochen Urlaubsvertretung, die Erinnerung an vier Wochen macht sich breit. Der Platz ihrer Kollegin ist super aufgeräumt und drei Kärtchen stecken im Tastaturfeld des Computers. "Herzlich willkommen in der FreiZeit-Redaktion" steht auf dem ersten und sie fühlt sich gleich viel wohler und freut
  • 307 Leser

52 % noch nicht gelesen!