Lesen Sie weiter

Tod und Trauer in Gutes umsetzen

Nepal-Hilfe Roswitha Schierle sammelte nach dem Tod ihres Ehemannes Spenden, damit eine Familie in Nepal nach den verheerenden Erdbeben ein neues Zuhause bekommt.

Aalen/Nepal

Am 25. April 2015 bebte die Erde in Nepal, mit einer Magnitude von 7,8 - das erste von zahlreichen Beben mit verwüstenden Folgen. Am 15. September 2015 erschütterte der plötzliche Tod ihres Ehemanns Klaus Rufner das Leben der Aalenerin Roswitha Schierle.

Was beide Augenblicke verbindet, ist Schierles Idee, den Moment persönlicher Trauer

  • 1263 Leser

91 % noch nicht gelesen!