Lesen Sie weiter

In Hall: Arcis Saxophon Quartett

Musik Internationale Wettbewerbserfolge markieren den Weg der vier Musiker. Nun treten sie in der Region auf.

Das „Arcis Saxophon Quartett“ spielt am Donnerstag, 11. Januar, um 20 Uhr im Neubau Schwäbisch Hall. Das Ensemble besteht aus Claus Hierluksch (Sopransaxophon) Ricarda Fuss (Altsaxophon) Edoardo Zotti (Tenorsaxophon) und Jure Knez (Baritonsaxophon).

Gegründet hat sich das Quartett im Jahr 2009 an der Hochschule für Musik München. Studien

  • 351 Leser

64 % noch nicht gelesen!