Dreiste Räuber und dusselige Diebe

In unserer Rubrik „Na sowas“ drucken wir täglich kuriose Meldungen. Zum Beispiel über Anrufer aus dem Jenseits oder ausrastende Hobby-Handwerker. Hier die Highlights 2017.
In die Kategorie „schön blöd“ fiel sprichwörtlich ein 22-Jähriger. Er wollte in Aachen Klamotten aus einem Altkleidercontainer stehlen und verhökern. Der Fischzug ging schief, der Dieb plumpste kopfüber in die Wäsche. Eine Passantin sah zwei strampelnde Beine aus der Containerluke ragen und rief die Polizei. Die half dem 22-Jährigen gern aus seiner misslichen Lage. Ebenso dusselig stellte sich ein Häftling in Honduras an, der als Besucherin verkleidet aus dem Knast fliehen wollte. Mit blonder Perücke, Sonnenbrille, schwarzem Rock und weißer Bluse tippelte er Richtung Ausgang. Doch die Wärter erkannten mit Kennerblick, dass
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: