Zündelnde Jugendliche

Zeugen entdecken in Rechberhausen rechtzeitig ein Feuer und verhindern dadurch Schlimmeres.

Rechberghausen. Wie die Polizei vermutet, zündeten zwei Jugendliche  am Freitagabend gegen 22.30 Uhr vermutlich eine Plastikbierkiste an. Dadurch wurde die Fassade der Schlossgalerie im Bereich des Zugangs zum Treppenhaus durch Ruß in Mitleidenschaft gezogen. "Zum Glück", so berichtet die Polizei, wurden drei Frauen auf das Geschehen aufmerksam, weshalb die beiden Täter in Richtung Lidlparkplatz flüchteten. Ein von den Frauen alarmierter Feuerwehrmann löschte die Flammen, so dass sich der Schaden nach Polizeiangaben mit rund200 Euro in Grenzen hält.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: