Senior fährt bei Rot über die Kreuzung

Unachtsamkeit führt zu Unfall - Verursacher fährt einfach weiter

Ellwangen. Ein 80jähriger Citroen-Fahrer übersah am Samstaggegen 9 Uhr das für ihn geltende Rotlicht, als er von der HallerStraße in Richtung Tankstelle fuhr. Ein von der Innenstadt her aufder Marienstraße kommender 63jähriger BMW-Fahrer musste bis zumStillstand bremsen, um einen Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich mitdem Citroen zu verhindern. Eine dahinter fahrende 38jährigeAudi-Fahrerin konnte daraufhin nicht mehr bremsen und fuhr auf denBMW hinten auf. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden in Höhe voninsgesamt 2000 Euro, so die Polizei. Der 80Jährige fuhr ohne anzuhalten weiter,konnte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: