Lesen Sie weiter

80-Jähriger überfährt rote Ampel

Unfall Der Senior verursacht Verkehrsunfall und fährt ohne anzuhalten weiter. Die Polizei konnte ihn ermitteln.

Ellwangen. Ein 80-jähriger Autofahrer hat am Samstag gegen 9 Uhr das für ihn geltende Rotlicht übersehen, als er von der Haller Straße in Richtung Tankstelle fuhr. Wie die Polizei mitteilt, musste deshalb ein von der Innenstadt her auf der Marienstraße kommender 63-jähriger BMW-Fahrer bis zum Stillstand abbremsen, um einen Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich

  • 728 Leser

54 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel