Lesen Sie weiter

Wehe, wenn Opa aufdreht

Laientheater Die Kolpingsfamilie Westhausen hat mit dem spaßigen Stück „Opa, es reicht“ die Lacher auf ihrer Seite.

Westhausen

Unzählige sehr gut ausgespielte Szenen gehen über die Bühne in der Turn-und Festhalle, bis die Akteure rufen „Opa, jetzt reicht’s!“, der Vorhang fällt und ein begeistertes Publikum sich zum Schlussapplaus erhebt. So geschah es am Mittwochabend bei der Premiere, zu der auch Bundestagabgeordneter Roderich Kieswetter gekommen

  • 334 Leser

88 % noch nicht gelesen!