Lesen Sie weiter

Einen doppelten Volltreffer gelandet

Laienspiel Theatergruppe des Männergesangvereins Neubronn präsentiert „Tante Rosels Lottoschein“. Der turbulente Schwank in drei Akten wird in drei Aufführungen mit viel Applaus gefeiert.

Abtsgmünd-Neubronn

Diesmal war es doppelt spannend. Diesmal war es nicht nur die Frage, ob die Theatergruppe des Männergesangvereins bei der Auswahl des Stücks den Geschmack des Publikums treffen würde. Diesmal waren auch alle besonders neugierig auf die Umsetzung, denn zum ersten Mal führte Lena Kistner Regie. Die 23-Jährige hat diese Aufgabe von

  • 5
  • 565 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel