Lesen Sie weiter

Tiere Hund vergiftet in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Kurz nach 2 Uhr am Montag hielt sich ein Hund der Rasse Havaneser auf einem Grundstück und vorübergehend auch außerhalb in der Frankeneichstraße auf. Stunden später erbrach der Hund Schaum und Blut und verblutete kurz darauf innerlich. Das Tier starb höchstwahrscheinlich an einem stark wirkenden giftigen Mittel, so die Polizei.

  • 748 Leser

18 % noch nicht gelesen!