Lesen Sie weiter

Die „Zauberflöte“ als kindliche Traumreise

Oper Mozarts populäres Meisterwerk für ein mitgehendes Publikum schlüssig inszeniert.

Die instrumentale Eröffnung einer Oper, die Ouvertüre, erklingt gewöhnlich vor geschlossenem Vorhang. Dass es auch anders geht, zeigte die Aufführung der Mozart-Oper „Die Zauberflöte“ mit dem Theater Pforzheim in der Stadthalle Aalen.

In der Inszenierung von Regisseur Thomas Münstermann hebt sich der Vorhang bereits mit der Ouvertüre. Zu

  • 793 Leser

85 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel