Lesen Sie weiter

Kommentar Christoph Faisst zu Donald Trump, Guantánamo und Rechtsstaatlichkeit

Schlechtes Vorbild

Guantánamo bleibt, was es ist: Der Schandfleck der USA, jenes Landes, das für sich in Anspruch nimmt, weltweit die Idee der Freiheit zu verbreiten – so es sein muss, auch mit militärischen Mitteln. Mit seiner Ankündigung, das Gefangenenlager auf Kuba weiter zu betreiben, hat US-Präsident Donald Trump erneut gezeigt, dass Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit
  • 5
  • 342 Leser

78 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel